So wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer

12 Okt

So wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Badezimmer sind oft eines der kleinsten Zimmer im Haus, aber das bedeutet nicht, dass sie einfach zu dekorieren sind. Wenn Sie eine Dusche haben, für die ein Vorhang erforderlich ist, gibt es auf dem Markt viele Optionen. Duschvorhänge werden praktisch verwendet, um zu verhindern, dass Wasser aus der Badewanne oder dem Duschbereich austritt. Sie werden jedoch auch verwendet, um Ihr Badezimmer hübsch zu halten. Wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer, indem Sie ihn mit den Farben und Beschlägen abstimmen, die Sie bereits verwenden. Und vergessen Sie nicht, duschvorhang preisvergleich um hochwertige und billigste Vorhänge zu wählen.

FARBE UND STOFF

So wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Stoff ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Auswahl von Vorhängen, da das Material bestimmt, wie gut Ihre Vorhänge funktionieren und im Laufe der Zeit halten.

„Wenn sie zu schwer sind, falten sie sich beim Zeichnen möglicherweise nicht scharf, sind zu leicht und fallen möglicherweise nicht gut“, sagt Designerin Suysel DePedro Cunningham von Tilton Fenwick.

Lana Lawrence, Vizepräsidentin der Vorhanghersteller Anthony Lawrence-Belfair und Mitarbeiterin von Designern wie Alexa Hampton und Katie Ridder, schlägt vor, Stoffe auch in einem Stoffausstellungsraum an ein Fenster zu halten. „Falten Sie es wie ein Akkordeon oben und lassen Sie es drapieren“, sagt sie. „Wenn es anfängt zu flackern wie ein Stück Krinoline, dann wird es nicht schön auf das Fenster fallen.“

Arbeiten Sie mit einer großen Probe, mindestens 2 Meter, da ein kleineres Stück möglicherweise nicht das wahre Tuch des Stoffes zeigt.

Denken Sie auch daran, dass das Sonnenlicht die Stoffe mit der Zeit verblasst. Wenn der betreffende Raum viel Licht erhält, ist es klug, helle Farben zu vermeiden, da diese tendenziell schneller verblassen.

„Wenn Sie jedoch häufig Ihre Räume wechseln möchten, können Sie sich weniger um das Ausbleichen kümmern“, sagt Alice Guercio, Vizepräsidentin für Produktentwicklung bei Kravet. Cunningham schlägt vor, neutrale Farben zu verwenden, da diese weniger wahrscheinlich verblassen als andere Farben und sich eher in das Dekor eines Raums einfügen.

Wenn es um Material geht, sind Leinen, Seide, Kunstseide und Samt die beste Wahl für Fensterbehandlungen, da sie am besten hängen, sagt Guercio. Es ist schwer zu finden, dass Sie brauchen, aber dieser Online-Shop bietet Ihnen die größte Auswahl an hochwertigen und billigen Badvorhänge: https://warenza.de/wohnen/bad/duschen/duschvorhaenge.  „Kunstseide ist in der Regel die haltbarste“, sagt sie. Und in einem besonders sonnigen Raum verschlechtert sich Kunstseide nicht so schnell wie echte Seide.

So wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Einige Stoffe können helfen, die Kälte fernzuhalten. Viele Hotels verwenden Wildleder, Samt, Wandteppich oder Tweed, da ihr Gewicht das Licht blockiert und die Wärme hält. Dennoch kann fast jeder Stoff mit einer Beule, einem dicken, isolierenden Filzmaterial, eingefasst werden. Einlagen – ein Stück Stoff, das zwischen das Futter und den Oberstoff geschoben wird – können ebenfalls dazu beitragen, die Lebensdauer der Vorhänge zu verlängern.

„Wenn Seide ungefüttert ist, verrottet sie“, sagt Lawrence. Fügt Cunningham hinzu: „Futter und Einlagen verleihen den Vorhängen ihren Körper und ihre Fülle.“

LÄNGE UND FUTTER

Bevor Sie das Maßband herausnehmen, entscheiden Sie, wie hoch über dem Fenster die Vorhänge beginnen sollen. „Hängende Paneele höher als das Fenster verleihen dem Raum ein Gefühl von Höhe“, sagt Cunningham. Designer hängen oft Vorhänge etwa sechs Zoll über dem Fensterrahmen auf, aber für einen dramatischen Look gehen einige höher.